Selektive Entwurmung

Was ist eigentlich Selektive Entwurmung? Wofür brauche ich das?

Hat man bis vor wenigen Jahren noch pauschal jedes Pferd mehrmals im Jahr entwurmt, so weiß man heute, dass die Endoparasiten der Pferde oft Resistenzen gegen die am Markt befindlichen Mittel haben und möchte somit zielgerichteter vorgehen bei der Wahl des Medikaments. Auch mindert man die Belastung durch chemische Medikamente auf die Pferde und die Umwelt (z.B. auch das Grundwasser, in das die Chemie durch Ausbringen des mit dem Mittel kontaminierten Pferdemistes gelangt), wenn man nur dann ein Medikament verabreicht, wenn auch eines notwendig ist.